Urlaub in Sarntal, SüdtirolRoter Hahn
Wandern im Sarntal in Südtirol - Wandertipps
Urlaub auf dem Bauernhof Südtirol - DeutschAgriturismo in Alto Adige - Italiano

  • Kurze Beschreibung: Reinswald – Getrumalm – Kassiansspitze - retour
  • Gehzeit: 4 – 4,5 Stunden
  • Höhendifferenz: 487 m
  • Schwierigkeit: für gehgewohnte Wanderer Leicht und problemlos
  • Anreise/Zufahrt: über Sarnthein, Astfeld, Reinswald

Tourenbeschreibung:

Ausgangspunkt ist der große Parkplatz an der Umlaufbahn in Reinswald, mit welcher Sie hoch bis zur Pichlberg – Alm schweben. Rechts abgezweigt, geht es über den Wanderweg Nr. 11 durch Latschenkiefernfelder zur Getrum Alm. Nach einer kurzen Verschnaufpause folgen Sie dem breiten Weg Nr. 7 weiter bis zum Wegweiser „Kassianspitz“ und der Markierung 8B folgend hinauf bis zur nächsten Weggabelung. Von hier aus weiter der Wegmarkierung 8B folgend bis zum Gipfelgrat und links über den Steig 17 steil hinauf zum Gipfelkreuz. Der rundum Ausblick belohnt Sie für den letzten steilen Anstieg – ein Paradies liegt Ihnen zu Füssen.

Der Abstieg erfolgt entweder über denselben Weg wie der Aufstieg oder ansonsten über das Latzfonser Kreuz, Getrumalm und der Pichlberg-Alm mit dem Lift wieder ins Tal.

zurück zur Übersicht

Urlaubspakete Südtirol, Urlaub auf dem Bauernhof

Gästeinformation Sarntal

  • Tourismusverein Sarntal
    Kirchplatz 9
    39058 Sarnthein
    T. (+39) 0471 623 091
    F. (+39) 0471 622 350
    E-Mail: info(at)sarntal.com
    MwStr.Nr.: 00680830213
Urlaub auf dem Bauernhof im Sarntal
Lust auf Bauernhof - Sarntal - Südtirol
Wandern - Seebergsee Sarntaler Alpen - Sarntal
Sonnenuntergang im Sarntal in Südtirol